Nützliches

Die besten Angelzeitschriften 2020!

Autor: <a href="www.angelfabrik.de/ueber-uns/">Mario</a> | Aktualisiert: 11. Juni 2020

Autor: Mario | Aktualisiert: 11. Juni 2020

Wenn du keine Produktneuheiten, Fangmeldungen oder aktuelle Themen verpassen möchtest, dann ist das Abonnieren einer Angelzeitschrift beziehungsweise eines Angelmagazins genau das Richtige für dich. In diesem Artikel erfährst du, welche Angelzeitschriften es gibt, wie häufig die Zeitschriften pro Jahr erscheinen, wo du sie erwerben kannst und mit welchen Inhalten zu rechnen ist. Viel Spaß.

1 Die besten Allround Angelzeitschriften

1.1 Fisch & Fang

Das „Fisch & Fang“ Angelmagazin zählt zu einem der bekanntesten und renommiertesten Angelmagazine überhaupt und begeistert seine Leser schon seit über 60 Jahren. Wer nun glaubt das Magazin sei veraltet, der irrt gewaltig. Die Inhalte sowie das Design wurden stets der Zeit angepasst, wodurch das Magazin auch heute genau so beliebt ist wie bereits vor 60 Jahren. Ein weiteres Highlight dieser Angelzeitschrift liegt darin, dass jeder Ausgabe eine DVD mit spannenden Inhalten beiliegt.

Inhaltlich kann das „Fisch & Fang“ Angelmagazin als eine Art Allround-Magazin eingestuft werden, da so ziemlich über alle möglichen Angelarten berichtet wird. Die Redaktion legt außerdem einen großen Wert auf Praxisbeispiele, um gezeigte Tricks & Tipps direkt am Wasser umsetzen zu können. Zusätzlich zum Magazin bekommen Petrijünger auch auf der Website https://fischundfang.de/ nützliche Informationen rund ums Angeln.

Inhalt: Allround-Magazin
Verlag: Paul Parey
Erscheinungshäufigkeit: 12 Mal / Jahr

1.2 Rute & Rolle

Das Angelmagazin „Rute & Rolle“ ist ein weiteres sehr bekanntes Angelmagazin im deutschsprachigen Raum und zeichnet sich vor allem durch wertvolle Inhalte und super Bilder aus. Die Inhalte sind sehr strukturiert gegliedert, wodurch ein super Lesefluss gewährleistet wird. Inhaltlich erwarten dich spannende Tipps & Tricks rund um das Angeln auf alle möglichen Fischarten. In jeder Ausgabe teilen Experten ihre Erfahrungen mit den Lesern und geben nützliche Insights. Außerdem sind in jeder Ausgabe leckere Fischrezepte vorzufinden, wodurch du deine gefangenen Fische köstlich zubereiten und bei einem leckeren Glas Wein genießen kannst.

Inhalt: Allround-Magazin
Verlag: Möller Neue Medien
Erscheinungshäufigkeit: 12 Mal / Jahr

1.3 Blinker

Wer sich schon länger mit dem Angeln beschäftigt und über Angelmagazine oder Angelzeitschriften nachdenkt, hat sicherlich den Namen „Blinker“ schon irgendwo einmal gehört und das nicht ohne Grund. Laut Verlag handelt es sich beim „Blinker“ um das größte europäische Angelmagazin. Die Angelzeitschrift beglückt ihre Leser seit 1973 und ist seit ungefähr 10 Jahren Marktführer im Bereich der Angelzeitschriften.

Ähnlich wie das Magazin „Fisch & Fang“ bietet der „Blinker“ seinen Lesern ein breites Spektrum an unterschiedlichen Informationen. Es werden so ziemlich alle Angelarten behandelt und ausführlich beschrieben. Dabei kommen auch Praxisbeispiele nicht zu kurz. Weiters erwarten dich beim „Blinker“ viele professionelle Bilder über das Angeln und auch über beeindruckende Fänge von Anglern rund um den Globus, da die Redaktion den Bildern einen hohen Stellenwert beimisst. Zusammengefasst kann man sagen, dass der „Blinker“ ein super Magazin ist, der für jeden Angler was zu bieten hat. Neben dem Magazin werden auch online auf der Website https://www.blinker.de nützliche Informationen bereitgestellt.

Inhalt: Allround-Magazin
Verlag:
Jahr Top Special
Erscheinungshäufigkeit: 12 Mal / Jahr

1.4 Angelwoche

Die „Angelwoche“ ist speziell bei Anfängern und Junganglern sehr beliebt. Im Gegensatz zu den meisten anderen Angelzeitschriften erscheint die „Angelwoche“ alle 14-Tage, wodurch immer über Top-Aktuelle Inhalte berichtet werden kann. Inhaltlich erwarten dich spannende Informationen über nahezu jede Angelart. Außerdem werden auch hin und wieder Testberichte von verschiedensten Produkten veröffentlicht, wodurch einem bei seiner Kaufentscheidung geholfen werden kann. Die einzelnen Artikel fallen in der Regel nicht zu lange aus und sind sehr verständlich geschrieben, wodurch die „Angelwoche“ ihre Zielgruppe bestmöglich bedienen kann. Weiters darfst du schöne Bilder, sowohl von Fängen als auch von der Natur und von verschiedenen Produkten erwarten.   

Inhalt: Allround-Magazin
Verlag: Jahr Top Special
Erscheinungshäufigkeit: 14-tägig

1.5 Petri Heil

Das Schweizer Angelmagazin „Petri Heil“ ist ein Beweis dafür, dass auch andere Länder über gute Angelzeitschriften verfügen. Das Magazin wird seit 1952 veröffentlicht und beinhaltet jede Menge nützliche Informationen rund ums Angeln. Es wird so gut wie möglich auf die unterschiedlichsten Angelarten und Themen eingegangen, was dafür sorgt, dass das Lesen selbst für erfahrene Petrijünger nicht langweilig wird. Neben aktuellen Fangmeldungen und Reiseberichten wird auch auf neue Trends und Angelgeräte näher eingegangen. Durch eine Vielzahl an unterschiedlichsten freien Mitarbeitern gleicht kein Artikel dem anderen, wodurch ein abwechslungsreicher Lesefluss gewährleistet wird. Atemberaubende Naturaufnahmen und Fischfotos runden diese Angelzeitschrift perfekt ab.

Inhalt: Allround-Magazin
Verlag: Jahr & Co. VIP Media
Erscheinungshäufigkeit: 12 Mal / Jahr

1.6 Am Haken

Das Angelmagazin „Am Haken“ ist seit dem Jahr 2014 am Markt erhältlich und sorgt mit einem modernen Layout und einer eindringlichen Bildsprache für Freude bei den Lesern. Durch die moderne Gestaltung und sehr gute Aufbereitung der Inhalte ist dieses Magazin speziell für Angeleinsteiger zu empfehlen. Inhaltlich bietet das Magazin viele nützliche Informationen rund um die verschiedensten Angelarten. Auch Kaufratgeber und Gewässertipps kommen dabei nicht zu kurz und machen das Angelmagazin zu einem rundum gelungenen Gesamtpaket. Hier erhältlich!

Inhalt: Allround-Magazin
Verlag: Falkemedia
Erscheinungshäufigkeit: 6 Mal / Jahr

2 Die besten Raubfisch Angelzeitschriften

2.1 Raubfisch

Beim Angelmagazin „Raubfisch“ handelt es sich wie der Name schon vermuten lässt um eine Angelzeitschrift, die sich ausschließlich mit dem Raubfischangeln beschäftigt. Das Magazin ist sehr modern gestaltet und liefert jede Menge Mehrwert für alle Raubfischangler oder jene, die es noch werden wollen. Neben zahlreichen Reportagen und Berichten rund um das Raubfischangeln, die allesamt mit erstklassigen Bildern angereichert sind, erwarten dich auch diverse Testberichte rund um Rute, Rolle und Kunstköder. Des Weiteren enthält jede Ausgabe einen Praxisteil mit nützlichen Tipps & Tricks, die du direkt am Wasser umsetzen kannst. Ein besonderes Highlight der Angelzeitschrift „Raubfisch“ sind die Gewässervorstellungen. In jeder Ausgabe werden vielversprechende Gewässer vorgestellt, an denen du dein Glück auf Hechte, Welse, Barsche & Co. versuchen solltest.

Inhalt: Raubfisch-Magazin
Verlag: Paul Parey
Erscheinungshäufigkeit: 6 Mal / Jahr

2.2 Esox

Die Angelzeitschrift „Esox“ zählt neben dem Magazin „Raubfisch“ zu einem der bekanntesten Magazine, welches sich auf das Raubfischangeln spezialisiert hat. Inhaltlich erwarten dich spannende Artikel rund um das Angeln auf Raubfische. Von Gewässervorstellungen bis hin zu Köder und Taktik ist alles enthalten, wodurch sich dieses Magazin sehr gut für Einsteiger aber auch für fortgeschrittene Raubfischangler eignet.

Inhalt: Raubfisch-Magazin
Verlag: Jahr Top Special
Erscheinungshäufigkeit: 12 Mal / Jahr

3 Die besten Karpfen Angelzeitschriften

3.1 Karpfen

Beim Angelmagazin „Karpfen“ handelt es sich wie der Name schon vermuten lässt um eine Angelzeitschrift, die sich ausschließlich mit dem Karpfenangeln auseinandersetzt. Diese durchaus komplexe Angelart erfordert neben genügend Ausdauer auch die passende Ausrüstung und vor allem die richtige Technik. Im Magazin „Karpfen“ erfährst du alles, was du wissen solltest, um erfolgreich auf Karpfen zu angeln.

Neben wissenswerten Artikeln mit reichlich Tipps und Tricks kommt auch die Unterhaltung nicht zu kurz. Es werden immer wieder tolle Artikel über spannende Sessions publiziert. Weiters werden im Magazin „Karpfen“ auch die neuesten Trends, Produktneuheiten und Fangmeldungen veröffentlicht. Die Herausgeber arbeiten zudem äußerst intensiv mit weltweit bekannten Autoren sowie mit Partnermagazinen aus Holland und der Tschechischen Republik zusammen, um so auch den Anspruch von echten Karpfenprofis gerecht zu werden.   

Inhalt: Karpfen-Magazin
Verlag: Paul Parey
Erscheinungshäufigkeit: 12 Mal / Jahr

3.2 CarpMirror

Ähnlich wie das Magazin „Karpfen“ dreht sich das Magazin „CarpMirror“ ausschließlich um das Angeln auf Karpfen. Inhaltlich erwarten dich tolle Artikel rund ums Karpfenangeln und wunderschöne Bilder. Weiters kommen auch Produktvorstellungen und coole Praxistipps nicht zu kurz. Wenn du also ein leidenschaftlicher Karpfenangler bist, der ständig versucht seine Fangerfolge zu erhöhen, dann ist der CarpMirror genau das Richtige für dich.
Hier erhältlich! 

Inhalt: Karpfen-Magazin
Verlag: Claris-Verlag
Erscheinungshäufigkeit: 6 Mal / Jahr

4 Die besten Fliegenfisch Angelzeitschriften

4.1 Fliegenfischen

Wie der Name schon vermuten lässt, richtet sich die Angelzeitschrift „Fliegenfischen“ an Fliegenfischer. Das Fliegenfischen zählt zu den ganz speziellen Angelarten und erfordert eine ganz eigene Technik, um einen Fisch zu überlisten. Wer diese Technik jedoch einmal erlernt hat und entsprechend beherrscht, bleibt dem Fliegenfischen meist treu. Im Angelmagazin „Fliegenfischen“ erfährst du nützliche Informationen über diese einzigartige Angelart. Dabei wird nicht nur an der Oberfläche gekratzt, sondern auch tief in die Materie eingetaucht. Unter anderem werden im großen Praxisteil Themen wie das Fliegenbinden, Wurftechniken, Ausrüstungsgegenstände etc. behandelt und anschaulich erklärt. 

Inhalt: Fliegenfischen-Magazin
Verlag: Jahr Top Special
Erscheinungshäufigkeit: 6 Mal / Jahr

4.2 Fisch & Fliege

Das Magazin „Fisch & Fliege“ ist bereits seit Jahren ein absolutes Muss für Fliegenfischer und das nicht ohne Grund. Das Magazin beziehungsweise die Zeitschrift bietet jede Menge wissenswerte Informationen rund um das Fliegenfischen. Die Artikel werden von Experten verfasst, die ihre Erfahrungen mit den Lesern teilen. Inhaltlich erwarten dich viele Tricks und Kniffe, aber auch Reportagen von Angelreisen rund um den Globus. Darüber hinaus verfügt das Magazin über ein modernes Layout und über atemberaubende Bilder. Hier erhältlich!

Inhalt: Fliegenfischen-Magazin
Verlag: MuP Verlag GmbH
Erscheinungshäufigkeit: 4 Mal / Jahr

4.3 Angelsee

Im Angelmagazin „Angelsee“ dreht sich alles um das Forellenangeln in kleinen Seen sowie Teichen. Inhaltlich erwarten dich viele tolle Artikel rund um Köder, Gewässer, Montagen und mehr. Darüber hinaus beinhaltet das Magazin beziehungsweise die Zeitschrift nützliche Praxistipps, die sofort ausprobiert und umgesetzt werden können, um die Fangzahl zu erhöhen. Neben dem Forellenangeln wird in manchen Ausgaben auch auf das Angeln auf andere Fischarten eingegangen, die üblicherweise ebenfalls in den spezifischen Gewässern leben, wie zum Beispiel das Angeln auf Karpfen. Dadurch ist dieses Magazin ein wahrer Schatz für all jene Petrijünger, die vorzugsweise auf Forellen angeln, aber auch gegenüber anderen Fischarten nicht abgeneigt sind.        

Inhalt: Forellen-Magazin
Verlag: Paul Parey
Erscheinungshäufigkeit: 6 Mal / Jahr

5 Die besten Meereszeitschriften

5.1 Kutter & Küste

Beim Angelmagazin „Kutter & Küste“ dreht sich alles um das spannende Thema Meeresangeln. Inhaltlich erwarten dich viele spannende Artikel rund um das Angeln im Meer. Aufgrund der Komplexität und der unzähligen Möglichkeiten beim Meeresangeln ist dieses Magazin nie langweilig und liefert in jeder Ausgabe einen Mehrwert.

Inhalt: Meeresangeln
Verlag: Jahr Top Special
Erscheinungshäufigkeit: 5 Mal / Jahr

5.2 Norwegen

Das Angelmagazin „Norwegen“ hat sich auf eines der beliebtesten Angel-Reiseziele der Deutschen spezialisiert. Über 200.000 motivierte Petrijünger statten dem Land der Fjorde jährlich einen Besuch ab und versuchen dabei den ein oder anderen Giganten zu überlisten. Inhaltlich erwarten dich spannende Berichte rund um die Angelei in Norwegen sowie nützliche Reviervorstellungen und Produkt- & Ködervorstellungen. Kurz gesagt ist das Magazin für alle Norwegen-Fans ein perfekter Leitfaden beziehungsweise Ratgeber.  

Inhalt: Meeresangeln
Verlag: Paul Parey
Erscheinungshäufigkeit: 2 Mal / Jahr

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Die besten Angelkalender 2020

Angelwetter: Hilfreiche Informationen!

Angler Sprüche, Zitate und Sprichwörter!

Angelset Einsteiger – Die besten Angelsets!

Die besten & fängigsten Angelteig Rezepte!

Angelbücher: Die besten Bücher für Angler!