Karpfenangeln

Karpfenliegen Test 2019 - Die besten Bedchairs!

Karpfenliegen sind beim modernen Karpfenangeln nicht mehr wegzudenken und sorgen dafür, dass man auch am Wasser bequem und gemütlich schläft. Worauf man beim Kauf einer Karpfenliege achten sollte und wie du die perfekte Karpfenliege findest, erfährst du in diesem Artikel. Weiters findest du im Abschnitt – Karpfenliegen Testdie getesteten Liegen mit ihren Vor- und Nachteilen in einer übersichtlichen Tabelle gegenübergestellt.

1 Karpfenliegen Test - Das Wichtigste in Kürze

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen 6-Bein Karpfenliegen und 8-Bein Karpfenliegen. Für welche Variante du dich entscheidest, hängt von deinen Vorlieben und deinen Bedürfnissen ab. Die folgenden Punkte fassen grob zusammen, über welche Eigenschaften eine gute Karpfenliege verfügen sollte und was man beim Kauf beachten muss:

Karpfenliegen Test - Nash SS4
  • Die Schlammfüße der Liege sollten nicht zu klein ausfallen, um eine ordentliche Stabilität zu gewährleisten.
  • Eine saubere Verarbeitung erhöht die Lebensdauer der Karpfenliege.
  • Karpfenliegen, die über eine gepolsterte Fleece Matratze und über ein gepolstertes Kopfkissen verfügen, sind deutlich bequemer.
  • Die Liegefläche sollte zu deiner Körpergröße passen.

2 So wurde unser Karpfenliegen Test durchgeführt

Aufgrund der Vielzahl an verfügbaren Karpfenliegen ist es immer schwieriger, die perfekte Liege für sich zu finden. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, die besten Karpfenliegen für dich zu testen und dir so bei der Kaufentscheidung zu helfen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Vergleichs- und Testseiten testen wir die Produkte wirklich und gehen nicht nur von Kundenrezessionen aus.

  1. Wir durchforsten das Internet und hunderte Amazon Bewertungen, um einen Überblick zu bekommen, welche Bedchairs am häufigsten gekauft werden und welche die besten Bewertungen haben.

  2. Als nächstes bestellen wir die Produkte, so wie du es tun würdest, bei Amazon oder einem anderen Anbieter.

  3. Wenn die Karpfenliege bei uns eingetroffen ist, packen wir sie live vor der Kamera aus und zeigen dir, wie der Aufbau funktioniert.

  4. Anschließend verbringen wir eine Nacht auf der Liege und testen dabei die folgenden Kriterien:
  • Geruch
  • Verstellbarkeit der Beine
  • Stabilität
  • Verarbeitung
  • Bequemlichkeit
  • Um eine 100%ige Objektivität zu gewährleisten, akzeptieren wir keine Produkte, die uns von Produktherstellern kostenlos zur Verfügung gestellt werden.
  1. Im letzten Schritt bewerten wir die jeweilige Karpfenliege hinsichtlich der oben genannten Kriterien, wobei für jedes Kriterium maximal 5 Punkte vergeben werden.

3 Karpfenliegen Test: Die getesteten Liegen im direkten Vergleich

Testsieger

Karpfenliegen Test - FOX R3 Bedchair

Fox R3 Camo Bedchair XL

Facts

Größe: 220 cm x 100 cm x 40 cm
Max. Höhe: 50 cm
Material: Polyester & Fleece Matratze
Gewicht: 14,6 kg
Beine: 6
Transportmaße: 100 cm x 100 cm x 30 cm

Vorteile

  • Breite Liegefläche
  • Verarbeitung / Qualität
  • Bequemlichkeit
  • Stabilität

Nachteile

  • Gewicht & Transportmaß

[ angelplatz.de ]

Bester Preis

Karpfenliegen Test - DAM 6-Bein Karpfenliege

DAM 6-Bein Karpfenliege

Facts

Größe: 210 cm x 80 cm x 27 cm
Max. Höhe: 32 cm
Material: 600 D-Nylon
Gewicht: 8,9 kg
Beine: 6
Transportmaße: 85 cm x 80 cm x 22 cm

Vorteile

  • Preis
  • Geringes Gewicht & Packmaß
  • Verarbeitung / Qualität

Nachteile

  • Bequemlichkeit
  • Stabilität

[ angelplatz.de ]

Karpfenliegen Test - Angelspezi Karpfenliege

Angelspezi 8-Bein Luxus

Facts

Größe: 202 cm x 86 cm x 32 cm
Max. Höhe: 43 cm
Material: Polyester & Fleece Matratze
Gewicht: 12,5 kg
Beine: 8
Transportmaße: 86 cm x 82 cm x 26 cm

Vorteile

  • Abnehmbare Matratze & Kopfkissen
  • Stabilität
  • Verarbeitung
  • Bequemlichkeit

Nachteile

  • Sehr starker chemischer Geruch

4 Karpfenliegen Test - Fox R3 Camo Bedchair XL

Bewertung

Geruch: 4/5

Beine: 4/5

Stabilität: 5/5

Verarbeitung: 5/5

Bequemlichkeit: 5/5

Gesamt: 23/25

4.1 Allgemein

Das Fox R3 Camo Bedchair XL zeichnet sich durch ein schickes Design, eine sehr gute Verarbeitung sowie durch eine hohe Stabilität aus. Durch die große Liegefläche ist dieses Bedchair auch für größere und etwas breiter gebaute Personen bestens geeignet. Anders wie bei vielen anderen Karpfenliegen verzichtet der Hersteller Fox beim Modell R3 komplett auf die seitlichen Verstellschrauben, die normalerweise dazu da sind, die Neigung des Kopfteiles zu verstellen. Dies hat sowohl Vorteile als auch Nachteile. Der Vorteil dieser Variante liegt darin, dass die komplette Liegefläche ausgenutzt werden kann, ohne dass die Verstellräder seitlich stören. Der Nachteil dieser Variante liegt in der begrenzten Verstellbarkeit der Neigung. Die Neigung des Kopfteils kann nur durch das Ausziehen der vorderen Beine verändert werden. Das Außenmaterial der Fox R3 besteht aus Polyester, wobei die Liegefläche aus einer Art Fleece Matratze besteht, die sich sehr angenehm anfühlt, aber sich leider nicht abnehmen lässt. Weiters ist der Kopfbereich der Liege zusätzlich gepolstert, wodurch ein erhöhter Schlafkomfort gewährleistet wird.

4.2 Geruch

In Punkto Geruch konnte die Liege 4 von 5 möglichen Punkten in unserem Karpfenliegen Test erzielen. Die R3 weist einen ganz leichten Eigengeruch auf, der aber nicht abschreckend wirkt und nach mehrmaligem Gebrauch sicherlich komplett verschwindet.

4.3 Verstellbarkeit der Beine

In Punkto Verstellbarkeit der Beine konnte das Fox R3 Bedchair 4 von 5 möglichen Punkten erzielen. Die Beine der Liege lassen sich relativ einfach auf und ab bewegen beziehungsweise verstellen und das deutlich besser als bei den anderen Liegen, welche wir getestet haben. 

4.4 Stabilität

Obwohl es sich beim R3 Bedchair um eine 6-Bein Liege handelt, weist die Liege eine sehr gute Stabilität auf. Die Liege ist so konstruiert, dass man sich sogar problemlos auf den unteren Teil setzten kann, ohne dass die Liege nach vorne kippt beziehungsweise umfällt. Weiters verfügt das Fox R3 Camo XL Bedchair über große Schlammfüße. Dadurch kann es auch ideal auf unebenen oder lockeren Boden aufgestellt werden, ohne dabei instabil zu werden.       

4.5 Verarbeitung

In Punkto Verarbeitung konnte die Liege auf voller Linie überzeugen und erreichte bei unserem Karpfenliegen Test 5 von 5 möglichen Punkten. Die Liege weist keinerlei Schwachstellen auf und ist super verarbeitet.

4.6 Bequemlichkeit

Auch in Punkto Bequemlichkeit lässt die Liege keine Wünsche offen und erreichte in dieser Kategorie ebenfalls 5 von 5 möglichen Punkten. Die Liege weist eine super Spannung des Bezugs auf und ist durch die integrierte Matratze super bequem und man schläft ähnlich wie zu Hause im Bett.

4.7 Fazit

Das Fox R3 Camo Bedchair XL ist eine ausgezeichnete Karpfenliege, die nahezu auf ganzer Linie überzeugen konnte. Insgesamt konnte die Liege 23 von 25 möglichen Punkten bei unserem Karpfenliegen Test erreichen und ist somit von unserer Seite eine klare Kaufempfehlung. Gerade für größere und etwas schwerere Personen ist diese Liege bestens geeignet. Aber auch all jenen Personen, die gerne etwas mehr Platz beim Schlafen haben wollen und einen hohen Wert auf Schlafkomfort legen, ist das Fox R3 Bedchair nur weiterzuempfehlen, sofern das relativ hohe Gewicht sowie Packmaß nicht stören.

Karpfenliegen Test - FOX R3 Bedchair

5 Karpfenliegen Test - DAM 6-Bein Karpfenliege

Bewertung

Geruch: 5/5

Beine: 3/5

Stabilität: 3/5

Verarbeitung: 5/5

Bequemlichkeit: 3/5

Gesamt: 19/25

5.1 Allgemein

Die DAM 6-Bein Karpfenliege zeichnet sich durch ein außerordentlich tolles Preis-Leistungs-Verhältnis und eine super Verarbeitung aus und ist durch ihr geringes Gewicht und ihr geringes Packmaß ideal für kurze Sessions beziehungsweise Ansitze geeignet. Das Material des Bezugs besteht aus einem 600D Nylon Gewebe, welches sehr robust und pflegeleicht ist. Besonders hervorzuheben ist hierbei der Fußbereich der Liege. Dieser ist mit einer wasser- und schmutzabweisenden Schicht versehen. Dadurch kann man sich auch mit Schuhen auf die Liege legen, ohne diese dabei zu verunreinigen. Ein nasses Tuch reicht hierbei völlig aus, um die Liege anschließend zu reinigen. Ein weiterer Vorteil der Liege liegt in den seitlichen Verstellrädern. Dadurch kann die Neigung des Kopfteils angepasst werden. Weiters ist es dadurch möglich, die Liege als Sitzgelegenheit zu nutzen, indem man den oberen Teil der Liege senkrecht fixiert. Nachteilig können sich die Verstellräder jedoch beim Schlafen auswirken. Wenn man sich in der Nacht ein wenig dreht, kann es dazu führen, dass die Räder stören und unangenehm gegen den Körper drücken.

5.2 Geruch

In Punkto Geruch konnte die DAM 6-Bein Karpfenliege bei unserem Karpfenliegen Test 5 von 5 möglichen Punkten erreichen. Die Liege weist keinen chemischen Geruch und auch keinen Eigengeruch auf, wie es bei einer Karpfenliege sein sollte.

5.3 Verstellbarkeit der Beine

In Punkto Verstellbarkeit der Beine konnte die Liege 3 von 5 möglichen Punkten erreichen. Die Beine lassen sich einerseits relativ leicht und problemlos verstellen, andererseits klemmen sie jedoch ein wenig, was nicht sein sollte.

5.4 Stabilität

In Punkto Stabilität konnte die DAM 6-Bein Karpfenliege ebenfalls nur 3 von 5 möglichen Punkten erreichen. Einerseits weil es sich um eine 6-Bein Liege handelt, die so konstruiert ist, dass man sich auf den unteren Teil der Liege nicht setzen kann, da die Liege ansonsten nach vorne kippt und anderseits, weil die Schlammfüße der Liege relativ klein ausfallen. Dies kann sich gerade auf unebenen oder lockeren Boden oder in einer Böschung nachteilig auswirken.

5.5 Verarbeitung

In Punkto Verarbeitung konnte die DAM 6-Bein Karpfenliege bei unserem Karpfenliegen Test vollkommen überzeugen und 5 von 5 möglichen Punkten erreichen. Die Liege ist super verarbeitet und weist keinerlei Schwachstellen auf.

5.6 Bequemlichkeit

In Punkto Bequemlichkeit konnte die Liege 3 von 5 möglichen Punkten erreichen, da weder die Schlaffläche noch der Kopfbereich zusätzlich gepolstert ist. Dies führt dazu, dass die Liege im Gegensatz zu den anderen Liegen, welche wir getestet haben, deutlich unbequemer ist. Wenn du also einen hohen Wert auf Schlafkomfort legst, solltest du dir eine andere Liege kaufen. Im Vergleich zu einem Feldbett ist diese Liege jedoch um einiges bequemer.

5.7 Fazit

Die DAM 6-Bein Karpfenliege ist eine super Einsteigerliege und ideal für kurze Ansitze geeignet. Insgesamt konnte die Liege 19 von 25 möglichen Punkten bei unserem Karpfenliegen Test erreichen. Die Liege verfügt über ein super Preis-Leistungs-Verhältnis und kann dementsprechend weiterempfohlen werden. 

Karpfenliegen Test - DAM 6-Bein Karpfenliege

6 Karpfenliegen Test - Angelspezi 8-Bein Luxus Karpfenliege

Bewertung

Geruch: 2/5

Beine: 3/5

Stabilität: 4/5

Verarbeitung: 4/5

Bequemlichkeit: 4/5

Gesamt: 17/25

6.1 Allgemein

Die Angelspezi 8-Bein Luxus Karpfenliege hat eigentlich alles, was eine gute Karpfenliege haben muss. Sie zeichnet sich durch eine gute Stabilität und eine solide Verarbeitung aus und ist überdies auch noch bequem. Dabei ist auch der Preis der Liege recht überschaubar und man bekommt für sein Geld relativ viel geboten. Besonders hervorzuheben ist die abnehmbare Matratze und das herausnehmbare Kopfkissen der Liege. Somit lässt sich die Liege relativ problemlos reinigen und ist sehr bequem. Weiters verfügt die Angelspezi 8-Bein Luxus Karpfenliege über seitliche angebrachte Verstellräder. Somit lässt sich die Neigung des Kopfteils problemlos verstellen und die Liege kann auch als Sitzgelegenheit verwendet werden. Der Nachteil dieser Variante ist, dass die Verstellräder beim Schlafen stören können, wenn man sich in der Nacht viel dreht.

6.2 Geruch

In Punkto Geruch konnte die Angelspezi 8-Bein Luxus Karpfenliege bei unserem Karpfenliegen Test gerade einmal 2 von 5 möglichen Punkten erreichen. Der Grund dafür ist einfach. Die Liege weist einen sehr starken chemischen Geruch auf und ist aus diesem Grund nur eingeschränkt weiterzuempfehlen. Es mag vielleicht sein, dass der Geruch nach mehrmaligem Gebrauch auslüftet, aber dennoch ist es aus unserer Sicht nicht in Ordnung, dass die Liege von Beginn an so stark riecht.

6.3 Verstellbarkeit der Beine

In Punkto Verstellbarkeit der Beine konnte die Liege 3 von 5 möglichen Punkten bei unserem Karpfenliegen Test erreichen. Die Beine lassen sich ähnlich wie bei der DAM 6-Bein Karpfenliege teilweise relativ einfach verstellen, anderseits jedoch ein wenig schwieriger, was nicht sein sollte.

6.4 Stabilität

In Punkto Stabilität konnte die Angelspezi 8-Bein Luxus Karpfenliege 4 von 5 möglichen Punkten erreichen. Die Liege steht dank der 8-Beine sehr stabil und man kann sich auch problemlos auf den unteren Teil der Liege setzen, ohne dass diese nach vorne kippt oder umfällt. Einen Punkt Abzug bekommt die Liege aufgrund ihrer kleinen Schlammfüße. Dies kann sich gerade auf unebenen oder lockeren Boden nachteilig auswirken.

6.5 Verarbeitung

In Punkto Verarbeitung konnte die Angelspezi 8-Bein Luxus Karpfenliege ebenfalls 4 von 5 möglichen Punkten erreichen. Die Liege ist im Großen und Ganzen gut und solide verarbeitet. Einen Punkt ziehen wir ab, da bei der Liege beziehungsweise beim Bezug der Liege einige Fäden weggestanden sind. Diese können aber problemlos mit einem Feuerzeug weggebrannt werden.

6.6 Bequemlichkeit

In Punkto Bequemlichkeit konnte die Angelspezi 8-Bein Luxus Karpfenliege 4 von 5 möglichen Punkten erreichen. Man schläft dank einer gut gepolsterten Matratze und dank des integrierten Kopfkissens sehr gut auf der Liege. Einzig die Spannung des Bezugs könnte von Beginn an meines Erachtens ein wenig straffer sein.

6.7 Fazit

Die Angelspezi 8-Bein Luxus Karpfenliege ist eine gute Liege, die auf weiten Strecken positiv in Erscheinung getreten ist. Insgesamt konnte die Liege 17 von 25 möglichen Punkten bei unserem Karpfenliegen Test erreichen. Der entscheidende Nachteil der Liege liegt im starken chemischen Geruch. Wen dies allerdings nicht stört, ist mit der Angelspezi 8-Bein Luxus Karpfenliege gut bedient und wird sicherlich lange Zeit eine Freude mit der Liege haben.   

Karpfenliegen Test - Angelspezi Karpfenliege

7 Testsieger

In unserem Karpfenliegen Test konnte sich das Fox R3 Camo Bedchair XL mit 23 von 25 möglichen Punkten durchsetzen und ist somit unser Testsieger. Die Fox R3 überzeugte vor allem durch eine gute Verarbeitung und einen hohen Schlafkomfort. Des Weiteren lassen sich die Beine der Liege relativ problemlos verstellen und auch in Punkto Stabilität lässt die R3 keine Wünsche offen. Einzig das relativ hohe Gewicht und das große Packmaß sprechen gegen die Liege.

Kurz gesagt hat das Fox R3 Camo Bedchair XL alles, was eine gute Karpfenliege haben muss und ist somit von unserer Seite eine klare Kaufempfehlung.

8 Ratgeber: Darauf solltest du beim Kauf einer Karpfenliege achten!

In diesem Abschnitt erfährst du, über welche Eigenschaften eine Karpfenliege verfügen sollte und worauf du beim Kauf einer Karpfenliege achten solltest.

8.1 Stabilität

Ein wichtiger Punkt, der beim Karpfenliegen Kauf beachtet werden sollte, ist die Stabilität. Die Stabilität der Liege hängt in der Regel von drei Faktoren ab: Rahmen, Schlammfüße und Anzahl der Beine. Der Rahmen der Liege sollte nicht zu dünn ausfallen und einen soliden Eindruck vermitteln. Nur so kann eine solide Grundstabilität gewährleistet werden. Weiters sollte man beim Karpfenliegen Kauf auf die Größe der Schlammfüße achten. Ideal ist es, wenn die Schlammfüße quadratisch geformt sind und ein Längenmaß zwischen 7 cm und 11 cm aufweisen. Andernfalls kann es passieren, dass die Liege auf unebenen oder lockeren Boden nicht stabil steht. Zu guter Letzt sind für die Stabilität einer Karpfenliege auch noch die Anzahl der Beine von Bedeutung. Grundsätzlich sind Liegen mit 8 Beinen deutlich stabiler als Liegen mit 6 Beinen. Mehr dazu findest du im Punkt 9.1 „Karpfenliegen mit 6 Beinen oder 8 Beinen“.

Schlammfüße

8.2 Verarbeitung

Weiters sollte man beim Karpfenliegen Kauf auch auf die Verarbeitung der Liege achten. Die Liege sollte sauber verarbeitet sein, damit man sie auch lange Zeit nutzen kann. Das heißt, man sollte darauf achten, dass der Lack des Rahmens nicht beschädigt ist oder gar schon an bestimmten Stellen abbröckelt. Sollte dies der Fall sein, kann es dazu führen, dass Wasser oder Feuchtigkeit das Metall darunter angreifen und so den Rahmen beschädigen. Darüber hinaus sollte man bei der Verarbeitung auch auf die Nähte des Bezugs achten. Diese sollten sauber verarbeitet sein und nicht zu dünn ausfallen.

8.3 Größe

Neben den bereits genannten Kriterien spielt auch die Größe der Karpfenliege eine wichtige Rolle, welche man beim Kauf nicht vernachlässigen sollte. Bei der Größe sollte man sowohl die Liegefläche als auch die Gesamtlänge und Breite der Liege beachten. Die Liegefläche sollte zu deiner Körpergröße passen und darf nicht zu klein sein. Wenn du also 1,90 m groß bist, solltest du darauf achten, dass die Liegefläche mindestens 2 m beträgt. Weiters sollte man darauf achten, dass die Liege sowohl von der Breite als auch von der Länge und der Höhe problemlos in dein Karpfenzelt passt. Gerade bei großen Liegen kann es passieren, dass der Platz im Zelt nicht ausreicht und somit die Liege nicht in deinem Zelt verwendet werden kann.

8.4 Material

Ein weiterer wichtiger Punkt, der beim Karpfenliegen Kauf beachtet werden sollte, ist das Material. In der Regel besteht der Bezug einer Karpfenliege aus Polyester. Polyester hat die Eigenschaft, dass es sehr widerstandsfähig und leicht zu reinigen ist. Aus diesem Grund ist es auch ideal für Karpfenliegen geeignet. Leider ist Polyester alleine nicht gerade bequem und jeder der einen hohen Wert auf einen guten Schlafkomfort legt, sollte darauf achten, dass die Schlaffläche der Liege zusätzlich gepolstert ist. Viele Hersteller versehen ihre Produkte daher mit einer Fleece Matratze. Dies hat den Vorteil, dass die Liegefläche schön weich ist und sich angenehm anfühlt. Weiters bietet eine Fleece Matratze auch Schutz gegen Kälte, die vom Boden kommt. Wenn du also dem Schlafkomfort einen hohen Wert zuschreibst, solltest du darauf achten, dass dein zukünftiges Bedchair über eine Fleece Matratze verfügt.  

8.5 Gewicht & Packmaß

Zu guter Letzt sollte beim Karpfenliegen Kauf auch noch auf das Gewicht und das Packmaß geachtet werden. Wenn du meist an einem Angelplatz angelst, der nur durch einen Kilometermarsch durch den Wald erreichbar ist, solltest du darauf achten, dass das Gewicht der Karpfenliege nicht zu hoch ausfällt. In Bezug auf das Packmaß solltest du darauf achten, dass die Liege samt deinem anderen Tackle in dein Auto passt. Es sei denn du darfst einen Kleinbus oder einen Anhänger dein Eigen nennen, dann ist das Packmaß in der Regel irrelevant. 

Gewicht - Packmaß einer Karpfenliege

9 Welche Arten von Karpfenliegen gibt es?

Grundsätzlich lassen sich Karpfenliegen in vier unterschiedliche „Arten“ unterteilen, welche in diesem Abschnitt näher erläutert werden.

9.1 Karpfenliegen mit 6 Beinen oder 8 Beinen

Wie oben bereits erwähnt, gibt es Karpfenliegen mit 6 Beinen und Karpfenliegen mit 8 Beinen. Beide Varianten haben sowohl Vorteile als auch Nachteile. Karpfenliegen, die über 8 Beine verfügen, weisen in der Regel eine höhere Stabilität auf. Dadurch kann man sich bei diesen Liegen problemlos auf den unteren Bereich der Liege setzten, ohne dabei auf dem Boden zu landen. Nachteile dieser Liegen sind meist das höhere Gewicht und der geringere Stauraum unterhalb der Liege.

Karpfenliegen, die über 6 Beine verfügen, weisen dementsprechend weniger Stabilität auf und man kann sich meist nicht auf den unteren Teil der Liege setzen, ohne dabei umzufallen. Es gibt allerdings auch Ausnahmen. Manche 6-Bein Liegen sind so konstruiert, dass die unteren Beine so weit hinten sind, dass man sich auch problemlos auf den unteren Teil der Liege setzen kann, ohne dabei umzufallen. Weiters weisen 6-Bein Liegen in der Regel ein geringeres Gewicht auf, wodurch man sie auch über weitere Strecken problemloser tragen kann. Zu guter Letzt hat man bei 6-Bein Liegen auch noch den Vorteil, dass man mehr Stauraum unter der Liege vorfindet. Gerade wenn man ein kleines Zelt besitzt, kann dies sehr vorteilhaft sein.

Karpfenliegen Test - FOX R3 Bedchair
Karpfenliegen Test - Angelspezi Karpfenliege

9.2 Karpfenliegen mit oder ohne Verstellräder

Weiters unterscheidet man zwischen Karpfenliegen mit Verstellräder und Karpfenliegen ohne Verstellräder. Die Verstellräder einer Karpfenliege sind dazu da, um die Neigung des Kopfteils der Liege zu verstellen. Somit ist es bei Karpfenliegen, die über Verstellräder verfügen, möglich, die Liege auch als Sitzgelegenheit zu nutzen, indem man den oberen Teil der Liege senkrecht fixiert. Der Nachteil dieser Variante ist, dass die Verstellräder beim Schlafen stören können, wenn man sich in der Nacht viel dreht, da sie in der Regel seitlich überstehen.

Bei Karpfenliegen ohne Verstellräder kann die Neigung des Kopfteils nur beschränkt geändert werden, indem man die vorderen Füße der Liege auszieht. Diese Liegen eigen sich also nicht als Sitzgelegenheit mit Rückenlehne. Der Vorteil dieser Liegen besteht darin, dass die Verstellräder beim Schlafen nicht stören und somit ein besserer Schlafkomfort gewährleistet wird.  

9.3 Karpfenliegen mit oder ohne abnehmbare Matratze

Ein weiterer Punkt, in denen sich Karpfenliegen voneinander unterscheiden, liegt in der Abnehmbarkeit der Matratze. Es gibt Liegen, bei denen die Matratze abgenommen werden kann und es gibt Liegen, die über eine fest integrierte Matratze verfügen. Für welche Variante du dich entscheidest, hängt von deinen Vorlieben ab. Einziger Vorteil der Karpfenliege mit abnehmbarer Matratze liegt darin, dass sie besser gereinigt werden können.

9.4 Karpfenliegen mit integriertem Schlafsack

Zu guter Letzt gibt es auch noch Karpfenliegen, die über einen fix integrierten Schlafsack verfügen. Diese Liegen sind relativ praktisch, da man keinen separaten Schlafsack mitschleppen und anbringen muss. Diese Liegen sind in der Regel um einiges teurer und weisen auch ein dickeres Packmaß und ein höheres Gewicht auf.

Empfehlung

Nash Indulgence SS4 5 Season Bedchair

Das Nash Indulgence SS4 Schlafsystem bietet alles, was das Anglerherz höher schlagen lässt und sorgt dafür, dass der Schlafkomfort am Wasser nicht zu kurz kommt. Die einzelnen Schlafsack-Schichten können je nach Temperatur abgenommen werden und sorgen dafür, dass du sowohl an kalten als auch an warmen Tagen optimal schläfst.

  • Gewicht: 21 kg
  • Beine: 8
  • Größe: 216 cm x 95 cm x 38 cm
  • Max. Höhe: 52 cm
  • Zwei Netztaschen auf der Außenseite
  • Große Schlammfüße
  • Abnehmbare Matratze

Empfehlung

Nash Indulgence SS4 5 Season Bedchair

Karpfenliegen Test - Nash SS4

Das Nash Indulgence SS4 Schlafsystem bietet alles, was das Anglerherz höher schlagen lässt und sorgt dafür, dass der Schlafkomfort am Wasser nicht zu kurz kommt. Die einzelnen Schlafsack-Schichten können je nach Temperatur abgenommen werden und sorgen dafür, dass du sowohl an kalten als auch an warmen Tagen optimal schläfst.

  • Gewicht: 21 kg
  • Beine: 8
  • Größe: 216 cm x 95 cm x 38 cm
  • Max. Höhe: 52 cm
  • Zwei Netztaschen auf der Außenseite
  • Große Schlammfüße
  • Abnehmbare Matratze

10 Die Vor- und Nachteile einer Karpfenliege

Eine Karpfenliege bietet jede Menge Vorteile, weist allerdings auch einige Nachteile auf. Die Vor- und Nachteile werden im folgenden Abschnitt erläutert:

Vorteile

Die Vorteile einer Karpfenliege liegen klar auf der Hand. Einerseits sind Karpfenliegen um einiges bequemer und andererseits sind sie auch viel gesundheitsschonender als Isomatten oder Luftmatratzen. Jeder, der schon einmal auf dem Boden, auf einer Isomatte oder auf einer Luftmatratze geschlafen hat, weiß, wie unangenehm der Tag danach aufgrund von Rückenschmerzen sowie Müdigkeit sein kann. Um dies zu vermeiden, ist eine Karpfenliege unabdingbar. Ein weiterer Vorteil von Karpfenliegen ist die Schlafhöhe. Diese gewährleistet, dass die Kälte des Bodens nicht zu unangenehmen Erkältungen führt. Weiters erleichtert die Schlafhöhe das Aufstehen, was sich gerade bei einem Biss vorteilhaft auswirkt, da man schneller an der Rute ist.

Nachteile

Die wohl größten Nachteile einer Karpfenliege sind das Gewicht sowie das Packmaß. Weiters sind auch die Kosten einer Karpfenliege in der Regel höher als jene einer Isomatte oder Luftmatratze.

Zusammenfassend kann demzufolge gesagt werden, dass Karpfenliegen im Gegensatz zu Isomatten und Luftmatratzen um einiges bequemer und gesundheitsschonender sind und wenn die Möglichkeit besteht eine Karpfenliege mitzunehmen, sollte man dies auch tun.

11 Die richtige Pflege von Karpfenliegen

Damit die Karpfenliege mehrere Jahre hält, ist die richtige Pflege und Lagerung unabdingbar. Die Liege sollte nach jedem Gebrauch vom Schmutz befreit werden und anschließend an einem trockenen Ort, der nicht der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist, gelagert werden. Die direkte Sonneneinstrahlung kann dazu führen, dass die Spanngurte porös werden und mit der Zeit reißen. Die Reinigung sollte am besten mit einem Schwamm und warmen Wasser durchgeführt werden. Für ganz hartnäckigen Schmutz kann auch ein wenig Spülmittel ins Wasser beigefügt werden.

Schwamm zum Reinigen der Karpfenliege

Wichtig: Nachdem die Liege mit Wasser gereinigt wurde, ist unbedingt darauf zu achten, dass sie vollständig getrocknet ist bevor man sie wieder zusammenklappt und zur Seite stellt. Sollte die Liege im nassen oder feuchten Zustand zusammengeklappt werden, besteht die Gefahr, dass sich Schimmel bildet. Karpfenliegen, bei denen der Bezug oder die Matratze abnehmbar ist, können auch in der Waschmaschine gewaschen werden. Hierbei sollte man die Waschanweisungen am Etikett beachten. Von aggressiven oder säurehaltigen Reinigungsmitteln ist abzuraten, da diese den Rahmen oder den Bezug der Liege beschädigen könnten.  

12 Karpfenliege vs. Feldbett - Was ist besser?

Welche von den beiden genannten Schlafgelegenheiten besser ist, hängt größtenteils von deinen persönlichen Vorlieben sowie deinem Budget ab. In Punkto Stabilität und Bequemlichkeit hat die Karpfenliege ganz klar die Nase vorne. Dank der verstellbaren Beine und der Schlammfüße lässt sich eine Karpfenliege selbst in unebenen Geländen problemlos aufstellen, ohne dabei wacklig zu werden. In Punkto Packmaß und Preis überzeugt hingegen ein Feldbett. Halbwegs vernünftige Feldbetten sind bereits ab 50 € erhältlich. Wenn du die Schlafunterlage oft in unebenem Gelände aufstellst und einen hohen Wert auf den Schlafkomfort legst, dann solltest du unbedingt zu einer Karpfenliege greifen.

13 Karpfenliegen Test - Die Kosten

Die Kosten, die für eine Karpfenliege anfallen, sind recht weit gefächert. Günstige Modelle bekommt man bereits unter 80 € wobei teurere Modelle schnell über 300 € kosten. Eine halbwegs vernünftige und qualitativ hochwertige Karpfenliege bekommt man bereits ab 100 €. Beim Kauf sollte man unbedingt die oben genannten Kriterien berücksichtigen. Wenn die Karpfenliege diese Kriterien erfüllt, kann in der Regel nichts danebengehen.

Kosten

14 Die beliebtesten Hersteller von Karpfenliegen

Folgende Marken / Hersteller sind bekannt für eine hohe Qualität und haben sich in den letzten Jahren einen guten Ruf in Punkto Karpfenliegen aufgebaut:

  • Fox
  • Nash
  • Chub
  • JRC
  • DAM

15 Karpfenliege kaufen aber wo?

Der einfachste sowie bequemste Weg eine Karpfenliege zu kaufen, ist über einen Onlineshop, wie zum Beispiel Amazon. Dies ist ebenfalls der unkomplizierteste Weg. Die Vorteile dafür liegen klar auf der Hand. Verkehrsstau, Parkplatzsuche und ebenfalls das stressige Suchen nach Geschäften, welche die gewünschte Karpfenliege auf Lager haben, sind klare Nachteile beim Offline-Kauf. Kurz zusammengefasst kann aus diesem Grund gesagt werden, dass das Kaufen einer Karpfenliege über das Internet durch die zeitliche und örtliche Unabhängigkeit den stationären Händlern im Folgenden klar überlegen ist.

„Wer seine Zeit wertschätzt, kauft Online!“

Zudem ist das Kaufen über einen Onlineshop meist günstiger, da die einzelnen Anbieter eine Preistransparenz gewährleisten müssen. Dies muss getan werden, um mit den Mitbewerbern mithalten zu können.

16 Nützliches Zubehör für die Karpfenliege

Wer seine Karpfenliege tunen möchte, findet am Markt eine große Auswahl an Zubehör. Neben dem Schlafsack, der zur Karpfenliege gehört wie das Wasser zum Angeln, gibt es jede Menge Organizer, Kopfkissen, Taschen und Covers. Hier findest du eine Auswahl des besten Zubehörs:

Empfehlung

Anaconda NW3 Schlafsack

Sehr guter Schlafsack, der speziell für den Einsatz in Verbindung mit einer Karpfenliege entwickelt wurde. 

Empfehlung

FOX Camo Lite Kissen

Bequemes und optisch ansprechendes Kopfkissen von FOX. Ausgestattet mit einer Microfleece und einer Baumwolloberfläche.  

Empfehlung

Anaconda Organizer

Praktischer Organizer, der einfach auf den Rahmen der Liege befestigt wird, um Kleinteile immer Griffbereit zu haben. 

Empfehlung

DAM Tragetasche für Karpfenliegen

Praktische Tragetasche von DAM, die speziell für den Transport und Schutz von Karpfenliegen entwickelt wurde. 

17 Wissenswertes rund um die Karpfenliege

Die Karpfenliege wie wir sie heute kennen, entwickelte sich im Laufe der Zeit durch stetige Entwicklung des Angelzubehörs. Die Idee einer Liege entstand jedoch schon in der Antike als die alten Ägypter einen Tisch mit Polsterung verwendet haben, um darauf zu schlafen. Einige Zeit später wurde dann das Feldbett erfunden, welches primär als Schlafplatz für Soldaten in Zeltlagern diente. Wenn die Armee dann weiterzog, konnte das Feldbett relativ einfach zusammengeklappt und problemlos mitgenommen werden. Einige Zeit später als das Karpfenangeln immer beliebter wurde, entwickelte sich aus dem Feldbett die Karpfenliege, so wie wir sie heute kennen. Diese Liege wurde speziell den Bedürfnissen der Karpfenangler angepasst und ermöglicht es uns auch längere Ansitze beziehungsweise Sessions problemlos zu überstehen.

18 FAQ - Häufig gestellte Fragen zum Thema Karpfenliegen

Was ist eine Karpfenliege?
Eine Karpfenliege ist eine zusammenklappbare Schlafunterlage, die primär von Anglern eingesetzt wird, um am Wasser zu nächtigen. Außerdem werden Karpfenliegen oftmals als Gästebett oder beim Camping eingesetzt.

Kann eine Karpfenliege auch als Sitzgelegenheit genutzt werden?
Grundsätzlich kann jede Karpfenliege auch als Sitzgelegenheit genutzt werden. Jene Liegen, die über seitliche Verstellräder verfügen, können zudem auch zu einem Stuhl ohne Lehne umfunktioniert werden.

Wie hoch kann eine Karpfenliege belastet werden?
Wie hoch eine Karpfenliege belastet werden kann, hängt stark von dem jeweiligen Modell ab. Die Belastbarkeit von Karpfenliegen ist aber in der Regel durch die Bauweise relativ hoch und reicht von 90 – 180 kg.

Wie lange gibt es die Karpfenliege schon?
Die Karpfenliege, wie wir sie kennen, gibt es ungefähr seit Beginn des 19. Jahrhunderts.

Wie transportiert man ein Bedchair am besten?
Der einfachste und unkomplizierteste Weg eine Karpfenliege zu transportieren ist logischerweise das Auto. Um die Liege vom Parkplatz zum Angelplatz zu bekommen, ist ein wenig Muskelkraft gefragt. Sollte man oft an einem Angelplatz angeln, der kilometerweit vom Parkplatz entfernt ist, so empfiehlt es sich einen Angel-Trolley zu verwenden beziehungsweise zu kaufen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Karpfenruten Test 2019

Karpfenrollen Test 2019 – Die besten Rollen!

Karpfenkescher – Das solltest du wissen!