Angelzubehör

Angelschirm Test 2019: Die besten Schirme!

Ein Angelschirm sollte in deiner Angelausrüstung auf keinen Fall fehlen. Dieser bietet einerseits Schutz vor Sonneneinstrahlung und andererseits bist du vor Regen und Nässe geschützt, sollte sich das Wetter schlagartig ändern. Um auch vor starkem Wind geschützt zu sein, gibt es auch Angelschirme, welche über eine Seitenwand verfügen, die man optional anbringen kann. In diesem Artikel erfährst du, worauf du beim Kauf eines Angelschirms achten solltest. Zusätzlich stellen wir dir im Abschnitt – Angelschirm Testdie besten Angelschirme mit ihren Vor- und Nachteilen gegenüber.

1 Angelschirm Test - Das Wichtigste in Kürze!

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen klassischen Angelschirmen und Angelschirme, welche über eine Seitenwand verfügen, die man optional mit einem Reißverschlusssystem anbringen kann. Die folgenden Punkte fassen grob zusammen, über welche Eigenschaften ein Angelschirm verfügen sollte und worauf du beim Kauf eines Angelschirms achten solltest:

Angelschirm Test
  • Angelschirme mit Seitenwand bieten zusätzlichen Schutz vor dem Wind.
  • Das Material sollte wasserdicht und reißfest sein.
  • Das Gestänge sollte aus einem robusten und stabilen Material bestehen.
  • Das Gewicht des Angelschirms sollte so gering wie möglich sein.
  • Ein Erdspieß sollte im Lieferumfang enthalten sein.
  • Eine gute Verarbeitung ist wichtig, damit der Angelschirm eine lange Lebensdauer aufweist.

2 Angelschirm Test: Die besten Angelschirme im Vergleich

Empfehlung

Angelschirm Test Zebco

Zebco Angelschirm

Facts

Durchmesser: 2,20 m
Material: –

Vorteile

  • Wasserdicht
  • Sichtfenster
  • Neigung verstellbar
  • Auf- / Abbau
  • Insgesamt gute Qualität

Nachteile

  • Ösen der Heringe schlecht verarbeitet

[ angelplatz.de ]

Angelschirm Test Anaconder

Anaconder Schirm

Facts

Durchmesser: 2,45 m
Material: Polyester + Polyurethan

Vorteile

  • Verarbeitung / Qualität
  • Wasserdicht
  • Größe
  • Neigung verstellbar

Nachteile

  • Keine Seitenwand
  • Tragetasche zu klein dimensioniert

Bester Preis

Angelschirm Test Michigan

Michigan Schirm

Facts

Durchmesser: 1,52 m
Material: 210T-Polyester

Vorteile

  • Qualität
  • Preis
  • Wasserdicht
  • Neigung verstellbar

Nachteile

  • Größe
  • Hülse, die das Gelenk arretiert, zu kurz
Angelschirm Test Campfeuer

CampFeuer Schirm

Facts

Durchmesser: 2,40 m
Material: 210D Oxford Nylon

Vorteile

  • Preis
  • Sichtfenster
  • Neigung verstellbar

Nachteile

  • Verarbeitung
  • Nicht ganz wasserdicht
  • Seitenwand zu lang, somit flattert diese bei Wind

3 Ratgeber: Worauf solltest du beim Kauf eines Angelschirms achten?

In diesem Abschnitt erfährst du, über welche Eigenschaften ein Angelschirm verfügen sollte und worauf du beim Kauf eines Angelschirms unbedingt achten solltest.

3.1 Material

Ein wichtiges Kriterium, welches du beim Kauf eines Angelschirm beachten solltest, ist das Material. Damit du unter deinem Angelschirm nicht nass wirst, sollte der Angelschirm aus einem wasserdichten Material bestehen. Ob das Material wasserdicht ist, erkennst du an der Wassersäule. Diese gibt an, welchen Wasserdruck das Material standhalten kann, bis die ersten Wassertropfen durchdringen. Eine Wassersäule von 1.000 Millimeter entsprechen einem Druck von ungefähr 0,1 bar. Je höher die Wassersäule ist, desto wasserdichter ist das Material und desto sicherer kannst du sein, dass du unter deinem Angelschirm trocken bleibst. Bei einem Angelschirm empfehlen wir eine Wassersäule von 10.000 Millimeter, da diese auch starkem Dauerregen standhalten können. Bist du nur für einige Stunden am Wasser, dann reicht eine Wassersäule von 5.000 Millimeter aus. Viele Hersteller geben den Wert der Wassersäule nicht an. Wenn das der Fall ist, solltest du dich an den Bewertungen orientieren, um dir einen Überblick über die Wasserdichtigkeit des Materials zu verschaffen.

Angelschirm Material

Zusätzlich spielt die Reißfestigkeit des Materials eine große Rolle. Nur wenn das Material reißfest ist, kannst du dir sicher sein, dass du unter deinem Angelschirm auch geschützt bist. Hier sind Materialien wie Nylon oder Polyester empfehlenswert, da sie eine hohe Reißfestigkeit aufweisen.

3.2 Gestänge & Speichen

Zwei weitere Punkte, welche du beachten solltest, ist das Gestänge und die Speichen des Angelschirms. Diese sollten aus einem stabilen und robusten Material wie beispielsweise aus rostfreiem Edelstahl bestehen, sodass sich der Angelschirm auch bei starkem Wind nicht verbiegen kann.

Außerdem gibt es Angelschirme, welche über ein abknickbares Gelenk verfügen. Das heißt, man kann den Angelschirm zur Seite neigen und so den Winkel je nach Bedarf der Sonne anpassen. Der große Vorteil dieser Modelle ist, dass man den Angelschirm individuell ausrichten kann und dadurch vor starker Sonneneinstrahlung geschützt ist. Man sollte jedoch beachten, dass der Knickmechanismus aus einem robusten Material besteht, damit der Angelschirm auch einen starken Wind aushalten kann.

Angelschirm Speichen

3.3 Größe

Außerdem solltest du beim Kauf eines Angelschirms die Größe beachten. Bei Angelschirmen wird die Größe grundsätzlich durch die Bogenspannweite angegeben. Diese gibt die Strecke vom linken Schirmrand über die Schirmkuppel zum rechten Schirmrand an. Angelschirme können in der Regel zwischen zwei Größen unterschieden werden.

Angelschirm mit einer Bogenspannweite bis zu 240 cm

Ein Angelschirm mit einer Bogenspannweite bis zu 240 cm bietet ausreichend Platz für eine Person mit Angelstuhl und Ausrüstung. Für das Unterbringen einer Liege ist der Schirm jedoch in den meisten Fällen zu klein, da deine Füße an einer Seite herausschauen würden. Zudem bieten diese Angelschirme nur begrenzten Schutz bei dauerhaftem Regen.

Angelschirme mit einer Bogenspannweite über 240 cm

Um eine Liege unter dem Angelschirm aufstellen zu können, sollte man einen Angelschirm mit einer Bogenspannweite von über 240 cm kaufen. Diese bieten zudem einen besseren Schutz gegen starken Regen. Bist du vermehrt zu zweit am Wasser solltest du einen Angelschirm mit einer Bogenspannweite von 300 cm zulegen, da diese ausreichend Platz für zwei Personen bieten.

3.4 Erdspieß

Ein weiterer wichtiger Punkt, welchen du beim Kauf eines Angelschirms beachten solltest, ist der Erdspieß. Dieser dient dazu, dass du den Schirm mit wenig Kraftaufwand in den Boden stecken kannst. Bei einigen Herstellern ist dieser im Lieferumfang bereits vorhanden.

Erdspieß

3.5 Verarbeitung

Neben den bereits genannten Kriterien spielt auch die Verarbeitung des Angelschirms eine große Rolle. Bei der Verarbeitung ist es wichtig, dass der Angelschirm über doppelte Nähte verfügt. Diese sorgen dafür, dass auch hier kein Wasser eindringen kann. Doppelte Nähte stellen meist ein Qualitätsmerkmal dar.

4 Angelschirm versus Schirmzelt

Neben dem Angelschirm, welcher in zwei unterschiedlichen Arten erhältlich ist, gibt es auch Schirmzelte. Was hier genau der Unterschied ist, möchten wir dir hier kurz erläutern.

Angelschirm

Wie bereits oben erwähnt gibt es klassische Angelschirme und Angelschirme, welche über eine abnehmbare Seitenwand verfügen. Bei diesen Modellen wird das Gestänge mit einem Erdspieß in die Erde gesteckt. So ist man vor äußeren Einflüssen wie beispielsweise vor dem Regen geschützt.

Angelschirm Test

Schirmzelt

Ein Schirmzelt auch Brolly genannt verfügt jedoch über eine fest verbundene Seitenwand, welche nicht abnehmbar ist. Diese werden mit Heringen im Boden fest verankert. Bei einem Schirmzelt ist es möglich, die Mittelstange abzuschrauben, sodass der Stab in der Mitte des Zeltes nicht stört. Schirmzelte werden vorwiegend beim Karpfenangeln eingesetzt. Einige Modelle lassen sich auch komplett verschließen.

Schirmzelt
Kosten

5 Angelschirm - Die Kosten

Die Kosten für einen Angelschirm variieren sehr stark. Einerseits gibt es Angelschirme, welche bereits ab 30 € erhältlich sind und andererseits gibt es Modelle, welche über 100 € kosten. Halbwegs vernünftige Angelschirme liegen in einem Kostenrahmen von 50 – 80 €. Grundsätzlich raten wir von ganz billigen Modellen ab, da diese oft nicht die erforderte Qualität aufweisen. Nur mit einem hochwertigen Angelschirm garantieren wir, dass du unter deinem Angelschirm auch trocken bleibst.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Fischwaage – Das solltest du beachten!

Angelmesser Test und Kaufratgeber 2019

Angelkoffer Test 2019: Die besten Angelkoffer!